Das Leben ist wie ein Mandala, mit jeder Erfahrung,  mit jeder Erkenntnis, mit jeder Begegnung  die ich mache wird das  Leben  bunter, reicher, kompletter. Mit jedem Jahr dehnt sich das Lebensmandala aus, weiter und weiter, wie wenn ich einen Stein ins Wasser werfen, der Kreise mit sich zeiht.

 

Durch meinen eigenen Transformationsprozess in die innere Freiheit lernte ich verschiedene Methoden kennen, welche Ängste, Prägungen, Glaubenssätze  Schuld und Scham wandelten in Leichtigkeit und freudiges SEIN. Je mehr ich die Herausforderungen als Chance betrachte, desto bewusster und achtsamer bin ich unterwegs und kann in jeder Situation die Essenz von Wachstum erfahren. Dadurch werde ich immer freier von Vorstellung und Anhaftung, werde immer freier von Abneigung und Wiederständen, werde  immer leichter und freudvoller. Dies bringt Erfüllung und tiefe Dankbarkeit, dies ist die Grundlage für Weisheit, für inneren Frieden, für bedingungsloses GLÜCKLICHSEIN.

 Tashi Delek 

Glück und Segen


Meine Ausbildungen

Heilströmen (Ramon Pachernegg)

Lu Jong II Zertifizierung (Tulku Lobsang)

LU JONG II Lehrerausbildung (Christine Albrecht)

Tibetan Spiritual Coaching (Loten Dahortsang)

Handheilung (Loten Dahortsang)

Kum Nye Massage (Loten Dahortsang)

Achtsamkeitsmeditationsleiter (Loten Dahortsang)

LU JONG Zertifizierung (Tulku Lobsang)

LU JONG Lehrerausbildung in der Toscana (Loten Dahortsang)

Tanzpädagogin (Ladina Kindschi)

Wellnesstrainerin

Floristin

Der grösste Lehrer jedoch ist das Leben selber.